VERANSTALTUNGEN

Ich freue mich, die Leserinnen und Leser meiner Bücher persönlich zu treffen! Deswegen bin ich auch ziemlich viel "auf Tour". ich brauche diese Rückmeldungen, das Gespräch, Diskussionen und Anregungen. Ohne das alles fände das Schreiben irgendwie im luftleeren Raum statt ...

 

Infos über die Durchführung von Veranstaltungen, Plakate, Folder, Hilfe bei der Bücherbestellung etc. gibt es beim Folio-Verlag: Marialuise Thurner thurner@folioverlag.com

 

Ein besonderer Tipp: Ich trete immer wieder gemeinsam mit dem wunderbaren Jazz-Trio „die gastgeber“ auf. Drei Top-Musiker, die extra ein Programm zu meinem aktuellen Krimi komponiert haben ...http://www.diegastgeber.at/

 

Außerdem: Wie jedes Jahr hat das Weingut Döllinger auch heuer eine Wein-Sonder-Edition kreiert … Der „GUT, aber TOT“-Wein ist ein knackiger Rosè mit schönem Feuer und nicht zu viel Alkohol … man kann ihn für Veranstaltungen oder auch privat bestellen bei:

weingut@doellinger.at; www.doellinger.at  

 

Am liebsten ist mir, wenn Büchertische von einer örtlichen Buchhandlung übernommen werden. Natürlich bin ich nach jeder Lesung gerne bereit, zu signieren.

 

18. Oktober, Hard

Lesung aus „PATRIOTEN“,

Bücherei am Dorfbach, Schulweg 3, 6971 Hard

 

19. Oktober, Salzburg

Literaturhaus Salzburg, Krimifest PENG!

Mit einer Lesung aus „PATRIOTEN“, ab 19 Uhr

www.literaturhaus-salzburg.at

 

20. Oktober, Gmunden

Lesung aus „PATRIOTEN“, anschließend Gespräch über die Themen des Buches mit Peter Huemer, OÖ Kulturvermerke, Stadttheater Gmunden

 

1. November, Braunschweig

Lesung aus „PATRIOTEN“ anlässlich des Braunschweiger Krimifestivals, Tapasbar i-vent, näheres bei der Buchhandlung Graff (www.graff.de, krimifestival-bs.de)

 

3. November, Parkhotel Pörtschach

Lesung aus „PATRIOTEN“

mit einem Auftakt in der Küche, samt Küchen-Gschichtln und -Geheimnissen,

danach Europa-Menü im Parkhotel Pörtschach

Anmeldung und nähere Informationen unter:

www.parkhotel-poertschach.at

 

7. November, Baden

Diskussion über das geplante Frauenvolksbegehren 2.0, im Rahmen der art.experience, u.a. mit Beate Jorda, Julya Rabinowich, einer Vertreterin der Initiatorinnen des Frauenvolksbegehrens und Eva Rossmann, mitveranstaltet von der Initiative Frauenmuseum; www.art-experience.at

 

8. bis 12. November Buch Wien

8. November, Wien Thalia W3

Lesung aus „PATRIOTEN“, 19 Uhr

 

9. November, Riedenthal

Best-Of-Menü zu „MAHLZEIT!“ samt Lesehappen

in Buchingers Gasthaus „Zur Alten Schule“

Wolkersdorfer Straße 6, 2122 Riedenthal bei Wolkersdorf

6-Gänge pro Person 69.-, Beginn 19 Uhr

Anmeldungen bei: www.buchingers.at

 

10. November, Lannach

Lesung aus „PATRIOTEN“

Öffentliche Bibliothek Lannach

Hauptplatz 1, 19:30 Uhr

 

11. November, St. Jakob im Rosenthal//Šentjakob

Lesung aus „PATRIOTEN“, im Rahmen des Literaturfestivals ANTIFREEZE - LITERATURA PROTI MRAZU/LITERATUR GEGEN DEN FROST, veranstaltet vom Slowenische Kulturverein Rož  http://www.roz.si

 

12. November, Wien Messehalle 4

Lesung und Gespräch zu „PATRIOTEN“,

3SAT-Bühne 14:30

ORF-Bühne 16:30 Uhr

 

16. November, Berlin

Lesung aus „PATRIOTEN“ und Diskussion über die Themen des Buches,

Österreichisches Kulturforum, moderiert von Birgit Baumann (Der Standard),

 

17. November, Frankfurt

Lesung aus „PATRIOTEN“

Literarischer Salon, Hotel Villa Orange – nur mit Einladung!

 

23. November, Mannersdorf

Lesung aus „PATRIOTEN“,

Stadtbücherei Mannersdorf, Hauptstraße 48, 2452 Mannersdorf am Leithagebirge, 19 Uhr

 

24. November, Gmünd

Lesung aus „PATRIOTEN“, Buchhandlung Stark, 19 Uhr

 

25. November, Eggenburg

Lesung aus „PATRIOTEN“, bei der Langen Nacht des Krimis,

gemeinsam mit Bernhard Aichner und Petra Hartlieb. Im Gasthof „Zum Seher“, veranstaltet vom forum Eggenburg www.forumeggenburg.at